Sie befinden sich momentan im Archiv
zurück zur aktuellen Newsübersicht

1 -2 -3 -4 -5 -6 -7 -8 -9 -10 -11 -12 -13 -14 -15... »
28.08.2017 - IGS Nastätten: Brandschutzmaßnahmen gehen voran
IGS Nastätten: Brandschutzmaßnahmen gehen voran
Brandschutzmaßnahmen und die Installation eines Aufzuges zur Sicherstellung der Barrierefreiheit sind derzeit in der Nicolaus-August-Otto-Schule/Integrierte Gesamtschule (IGS) in vollem Gange. Landrat Frank Puchtler machte sich jetzt „vor Ort“ ein Bild vom aktuellen Stand der Arbeiten.» mehr...
28.08.2017 - Ausstellung „Herz verschenken“ noch bis 11. September im Kreishaus zu sehen
Ausstellung „Herz verschenken“ noch bis 11. September im Kreishaus zu sehen
Noch bis einschließlich Montag, 11. September 2017, ist die Ausstellung „Herz verschenken“ der „Initiative Organspende Rheinland-Pfalz“ im Kreishaus zu sehen. Landrat Frank Puchtler, der die Ausstellung am Freitag eröffnet hatte, warb für einen regen Besuch, denn so der Landrat: „Alle Bürgerinnen und Bürger sollten sich diesem wichtigen Thema stellen und sich eine eigene Meinung bilden.“ Ähnlich äußerte sich Monika Kislik von der Landeszentrale für Gesundheitsförderung, die die Ausstellung mitkonzipiert hatte.» mehr...
28.08.2017 - Ulrich Landes nun auch offiziell Schulleiter der IGS Nastätten
Ulrich Landes ist nun auch offiziell Schulleiter der Nicolaus-August-Otto-Schule/Integrierte Gesamtschule (IGS) in Nastätten. Zum neuen Schuljahr erhielt er das Schreiben der Aufsichts- und Dienstleistungsdirektion (ADD) Trier, mit dem er in das vakante Amt bestellt wurde. Nach dem Ausscheiden von Maritta Schleiden im November 2015 hatte Ulrich Landes die IGS Nastätten bereits in seiner Eigenschaft als stellvertretender Schulleiter geführt. » mehr...
28.08.2017 - Achtung Autofahrer: Straße bei Wollmerschied wird gesperrt
Aufgrund von Bauarbeiten und der Erneuerung der Fahrbahn wird die hessische Landesstraße L3033 bei Wollmerschied vom 4. September 2017 bis 30. April 2018 voll gesperrt. Darauf macht „Hessen Mobil“, der Straßenbaubetrieb des Landes Hessen, aufmerksam. » mehr...
18.08.2017 - Rhein-Lahn-Wirtschaftsforum widmet sich der Energieeffizienz
Die Megatrends wie Klimawandel, Energietransformation, Digitalisierung ändern unser Leben unaufhaltsam. Für die zukunftssichere Unternehmensplanung sollten diese Entwicklungen mit berücksichtigt werden. Die Umsetzung von Effizienzsteigerungsmaßnahmen bedeutet Weichen für die Zukunft stellen. In fast jedem Betrieb schlummern große Einsparpotenziale. Werden sinnvolle Energieeffizienzmaßnahmen umgesetzt, sind Einsparungen sogar im zweistelligen Bereich möglich.» mehr...
18.08.2017 - „Rhein-Lahn von oben“: Beliebte Videoreihe wird fortgesetzt
„Rhein-Lahn von oben“: Beliebte Videoreihe wird fortgesetzt
Freunde atemberaubender Luftaufnahmen dürfen sich freuen: „Rhein-Lahn von oben“ geht in die nächste Runde. Die Wirtschaftsförderungs-Gesellschaft Rhein-Lahn setzt die im Januar gestartete Videoserie mit einer zweiten Staffel fort.» mehr...
18.08.2017 - Energiewende im Abfallwirtschaftszentrum Rhein-Lahn erleben
Erneut beteiligt sich die Rhein-Lahn-Kreis Abfallwirtschaft an der Aktionswoche „Rheinland-Pfalz: Ein Land voller Energie“. Daher lädt der technische Werkleiter Günter Müller am Freitag, 8. September 2017, alle interessierten Bürgerinnen und Bürger ins Abfallwirtschaftszentrum Rhein-Lahn an der B 260 bei Singhofen ein. Müller: „Die Bürgerinnen und Bürger können hier sehen, wie hier die Abfälle professionell aufbereitet werden: Wertstoffe werden zu Recycling-Produkten: Biomasse und heizwertreiche Abfälle zum Ersatz für Heizöl und Erdgas."» mehr...
18.08.2017 - Ausstellung „Herz verschenken“ widmet sich dem Thema Organtransplantation
Die Ausstellung „Herz verschenken“ der „Initiative Organspende Rheinland-Pfalz“ wird ab dem kommenden Freitag, 25. August 2017, im Kreishaus des Rhein-Lahn-Kreises zu sehen sein. Auf Initiative von Marielle Höhn vom Verband „Lebertransplantierte Deutschland e.V.“ hat sich Landrat Frank Puchtler des wichtigen Themas Organtransplantation angenommen und die Wanderausstellung in den Rhein-Lahn-Kreis geholt. » mehr...
15.08.2017 - Im Rhein-Lahn-Kreis sollen mehr Sportabzeichen erworben werden
Im Rhein-Lahn-Kreis sollen mehr Sportabzeichen erworben werden
Der Sportabzeichen-Zug des Sportbundes Rheinland mit den regionalen Sparkassen gewinnt weiter an Fahrt. Nun ist auch die Nassauische Sparkasse (Naspa) eine Kooperation mit dem Sportbund Rheinland für den Sportkreis Rhein-Lahn eingegangen.» mehr...