Aktuelles aus der Kreismusikschule

Seite ausdrucken

Aktuelle Mitteilungen der Kreismusikschule Rhein-Lahn

Die nächsten schulfreien Zeiten:

        22. Dezember 2017 bis 09. Januar 2018  - Weihnachtsferien

November 2017 - DIEZ - neue Kurse Musikzwerge und Musikalische Früherziehung
November 2017 - DIEZ - neue Kurse Musikzwerge und Musikalische Früherziehung
„Lust auf Musik?“ – so lautet das Motto der Kreismusikschule Rhein-Lahn, denn Kinder haben von Natur aus Spaß an Musik, Rhythmus und Bewegung. Mit den beiden neuen Angeboten „Musikalische Früherziehung“ und „Musikzwerge“ werden die Kinder altersgerecht und spielerisch an Musik in ihren vielfältigen Erscheinungsformen herangeführt. Aktives Musizieren fördert die sozialen, kreativen und intellektuellen Fähigkeiten des Kindes und wirkt sich somit positiv auf die gesamte Persönlichkeit aus.

Die erfahrene und ausgebildete Kursleiterin plant jede Stunde sorgfältig, um den Ablauf auf die Bedürfnisse der Kinder abzustimmen.

Inspiriert von Themen der kindlichen Erfahrungswelt werden die Kinder in Gruppen von ca. 5 – 8 Teilnehmern spielerisch und kindgerecht an die Musik herangeführt. Musik selbst machen, sich in ihr finden, ist die Grundlage für eine spätere musikalische Entwicklung.

Bei dem Angebot „Musikzwerge“ sammeln Kinder im Alter von 18 Monaten bis 3 Jahre in Begleitung eines Erwachsenen musikalische Erfahrungen mit Stimme, Körper, Spielmaterial und einfachen Instrumenten. Die „Musikalische Früherziehung" fördert bei Kindern im Alter von 3 - 5 Jahren durch Singen, Spielen, Tanzen und Musizieren das rhythmische Empfinden, die Ausbildung des Gehörs sowie die Entwicklung der Musikalität.

Die „Musikalische Früherziehung“ findet dienstags und freitags von 14:30 – 15:15 Uhr, die „Musikzwerge“ dienstags und freitags von 15:30 – 16:15 Uhr und freitags von 16:30-17:15 im Schulzentrum Diez (Danziger Str. 30) statt. Zur kostenlosen Schnupperstunde lädt die Kreismusikschule herzlich ein. Um telefonische Voranmeldung wird gebeten.